Kopfzeile C.G. Jung-Gesellschaft Köln e.V.

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Teilnahmebedingungen

Diese Teilnahmebedingungen beziehen sich auf Tagesseminare und Vorträge der C. G. Jung-Gesellschaft Köln e.V. Mit der Anmeldung zu einer dieser Veranstaltungen erkennen Sie diese Bedingungen an. Sie gelten auch, wenn die Finanzierung der Seminarteilnahme über einen externen Kostenträger erfolgt.

Anmeldungen

Alle Angaben zur Veranstaltung (Inhalte, Seminarort, -zeit und Teilnahmegebühr) finden Sie in unserem Seminarkatalog und – fortlaufend aktualisiert – auf unserer Website. Buchungen zu den Veranstaltungen der C. G. Jung-Gesellschaft Köln e.V. sind über das jeweilige Online-Formular, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon möglich. Mit Ihrer Buchung geben Sie ein von Ihrer Seite verbindliches Angebot ab. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung per E-Mail. Der Vertrag kommt erst zustande, wenn Sie von uns eine Rechnung zu der von Ihnen gebuchten Veranstaltung per E-Mail erhalten haben. Aus didaktischen und inhaltlichen Gründen ist bei einigen Seminaren die Zielgruppe und/oder die Zahl der Teilnehmenden begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des zeitlichen Eingangs berücksichtigt.

Online-Veranstaltungen

Einige unserer Veranstaltungen werden online durchgeführt, und zwar über den Anbieter Zoom. Um an einer derartigen Veranstaltung teilnehmen zu können, benötigen Sie neben einer Verbindung zum Internet ein Mikrofon, eine Webcam und Kopfhörer oder Lautsprecher sowie die kostenfreie Software Zoom. Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vorher per E-Mail übersandt.

Teilnahmegebühr

Bitte überweisen Sie die Seminargebühr nach Erhalt der Rechnung auf das Konto der C. G. Jung-Gesellschaft Köln e.V. und geben den in der Rechnung genannten Verwendungszweck an. Anreise, Verpflegung und Übernachtung sind nicht in der Seminargebühr enthalten.

Rücktritt

Sollten Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, können Sie ohne zusätzliche Kosten eine:n Ersatzteilnehmer:in per E-Mail benennen.

Sollte dies nicht möglich sein, teilen Sie uns bitte Ihre Stornierung schriftlich per E-Mail mit. Eine Stornierung bis 14 Tage vor der Veranstaltung ist kostenfrei. Sollten Sie die Seminargebühr bereits gezahlt haben, erstatten wir Sie Ihnen zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen bei einer Stornierung bis 7 Tage vor der Veranstaltung 50 % der Seminargebühr berechnen müssen. Geht Ihre Stornierung 4 Tage oder später vor der Veranstaltung ein oder nehmen Sie ohne schriftliche Stornierung nicht an der Veranstaltung teil, berechnen wir Ihnen die volle Seminargebühr.

Wir behalten uns eine Absage des Seminars wegen Nichterreichung der Mindestzahl der Teilnehmenden oder aus anderen Gründen vor. Bereits gezahlte Seminargebühren werden dann rückerstattet. Weitere Ansprüche (wie z.B. bzgl. der Erstattung von Reise- oder Übernachtungskosten) sind ausgeschlossen.

Durchführungsabweichung

Wir behalten uns vor, einen Ersatzreferenten oder eine Ersatzreferentin einzusetzen, einen Ersatztermin oder -ort anzugeben oder den Seminarinhalt oder -ablauf geringfügig zu verändern.

Audio- oder Videoaufzeichnung

Eine Aufzeichnung der Veranstaltungen per Audio- oder Videomitschnitt oder durch Fotos, auch für rein persönliche Zwecke, ist nicht zulässig. Ebenso ist die Veröffentlichung von Audio- oder Videodateien, digitalen Präsentationen oder Skripten untersagt. Alle Urheber-, Nutzungs- und sonstigen Schutzrechte verbleiben bei der C. G. Jung-Gesellschaft Köln und den beteiligten Dozent:innen. Über eine eventuell vorgesehene Dokumentation einer Veranstaltung seitens der C. G. Jung-Gesellschaft Köln e.V. informieren wir Sie vorab über unsere Website.

Haftung

Für Schäden, die die C. G. Jung-Gesellschaft Köln zu verantworten hat, haften wir, unabhängig vom Rechtsgrund, nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für Unfälle bei der An- und Abreise und während des Aufenthalts am Seminarort, für sonstige Personen- und Sachschäden sowie für Diebstahl mitgebrachter Gegenstände während der Dauer der Veranstaltung.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Veranstaltungen der C. G. Jung-Gesellschaft Köln keine ärztliche, psycho- oder physiotherapeutische Behandlung ersetzen. Bei Zweifeln, ob eine Veranstaltung für Sie mit gesundheitlichen Risiken verbunden sein könnte, sollten Sie daher zuvor ärztlichen und/oder psychotherapeutischen Rat einholen. Jede:r Teilnehmer:in nimmt auf eigene Verantwortung an unseren Veranstaltungen teil.

Datenschutz

Personenbezogene Daten unserer Interessent:innen und Teilnehmer:innen werden ausschließlich zur Seminarverwaltung gespeichert und um Sie zukünftig über unsere Veranstaltungen informieren zu können. Keinesfalls geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Im Übrigen gelten die Regelungen auf unserer Website unter www.cgjung.org/datenschutz.html.

Sonstiges

Im Falle der Unrichtigkeit einzelner Klauseln dieser Teilnahmebedingungen bleibt die Wirkung der übrigen Bestimmungen unberührt.

Newsletter

Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu Ihren Veranstaltungen per E-Mail zu.

Kontakt

  • C. G. Jung-Gesellschaft Köln e.V.
    Neue Adresse: Kartäusergasse 9–11, 50678 Köln
  • Tel. 0221 3101438
    E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    www.cgjung.org
  • Kontaktformular