Kopfzeile C.G. Jung-Gesellschaft Köln e.V.

raack-joachim_spiritualitaet-in-psychologie-und-psychotherapie_mp3-cd
Spiritualität in Psychologie und Psychotherapie Seit einigen Jahren erleben wir innerhalb der Psychotherapie, seitens der Psychotherapeutenschaft wie der Patienten und Patientinnen, ein zunehmendes Interesse an dem Thema Religion und Spiritualität. Ausgehend von einem historischen Rückblick auf ...Weiterlesen

Spiritualität in Psychologie und Psychotherapie

12,00 € pro Stück
Variante

Spezifikationen

ReferentIn Joachim Raack
1
ca. 1 Stunde 43 Minuten
Vortrag vom 18. November 2016
Köln, Melanchthon-Akademie

+
  • Beschreibung
  • Kommentar
  • Einen Kommentar abgeben

Spiritualität in Psychologie und Psychotherapie

Seit einigen Jahren erleben wir innerhalb der Psychotherapie, seitens der Psychotherapeutenschaft wie der Patienten und Patientinnen, ein zunehmendes Interesse an dem Thema Religion und Spiritualität. Ausgehend von einem historischen Rückblick auf die ambivalente Beziehung von Spiritualität, Psychologie und Psychotherapie soll im Vortrag auf die aktuelle Entwicklung innerhalb von Psychologie, Psychotherapie und Psychoanalyse eingegangen werden. Dabei zeigt sich, dass es in der Vergangenheit zu bedeutenden Paradigmenwechseln gekommen war, in denen die Spiritualität vom Mode- zum Tabu- und wieder zum Modethema gewechselt war. Einzig im Denken C. G. Jungs nahm sie immer einen, wenn nicht gar den zentralen Platz ein und wurde so einer der Haupt-, Dreh- und Angelpunkte der Analytischen Psychologie.

Hörprobe des Vortrags von Joachim Raack „Spiritualität in Psychologie und Psychotherapie“

Liste der Kommentare:
Bis jetzt noch keine Kommentare abgegeben
Sie müssen registriert sein, um einen Kommentar abzugeben.

Neuigkeitenbrief (Newsletter)

Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu Ihren Veranstaltungen per E-Mail zu.

Kontakt Adresse

  • C. G. Jung-Gesellschaft Köln e. V.
    Kartäuserwall 24b
    50678 Köln
  • +49 221 310 14 38
  • +49 221 310 48 80
  • Kontaktformular